Zum Anfang springen

Kroatien

Kroatien ist ein Staat in Europa. Er grenzt an Slowenien, Ungarn, Serbien, Bosnien, Herzegowina und Montenegro. Das Adriatische Meer ist die natürliche Staatsgrenze. Die Hauptstadt ist Zagreb, mit ca. 1 Mill Einwohner, die auch das wirtschaftliche und akademische Zentrum des Staates ist. Es gibt sehr viele Regionen wo man den Urlaub verbringen kann.


Die Halbinsel Istrien in Kroatien

Rovinj in Istrien Sie ist die beliebteste Reiseregion. Der Urlauber findet hier eine große Küste (1000 km) mit vielen einsamen Buchten, Kies- und Sandstränden vor. Alle Orte in Istrien sind nicht weiter als 35 km vom Meer entfernt. Istrien ist so beliebt, weil es sehr viele beeindruckende Landschaften gibt. Man findet hier flache Landzungen im Westen, Weinhügel und Trüffelwälder im Inneren und karge Höhenzüge im Norden. Es gibt auch vielseitige Sport- und Freizeitangebote was gut für Familien ist.
Urlaubsorte sind:
Buje (Buie): Dies ist ein kleiner Ort mit Weinbau und Landwirtschaft und für Jäger und Pferdenarren interessant.
Umag (Umago): Ein Ort mit 4.900 Einwohner, hier findet der Urlauber eine Menge Camping-, Sport- und Freizeitangebote vor.
Andere Orte sind: Premantura, Vodnjan, Fažana, Pula, Rabac, Motovun, Grožnjan, Pazin, Buzet, Porec, Vrsar, Rovinj, Medulin, Labin


Kvarner Bucht in Kroatien

Die Kvarner Region wird auch Kvarner Bucht genannt und liegt zwischen der Halbinsel Istrien und Dalmatien.
Opatija: Das Seebad Opatija hat 12.179 Einwohner und ist ein wichtiger Fremdenverkehrsort.
Insel Cres: Diese Insel hat ein günstiges Mikroklima und unberührte Natur. Das Meer ist sauber und der Urlauber findet viele Strände an der Küste vor.
Andere Urlaubsorte in dieser Region sind:
Lovran, Rijeka, Novi Vinodolski, Delnice, Insel Lošinj, Insel Krk, Insel Rab, Senj, Karlobag, Crikvenica


Region Dalmatien in Kroatien

Die Küste der Region Dalmatien verläuft ca. 500 km entlang der Adriaküste. Mehr als 1000 der 1185 Inseln in Kroatien liegen in Dalmatien. Speziell für Segler ist Dalmatien die ideale Urlaubsregion. Es gibt hier mehrere Naturparks und Nationalparks zu besichtigen: Nationalpark Paklenica, Nationalpark Krka, Nationalpark Kornaten und andere.
Urlaubsorte sind:
Dubrovnik, Insel Pag, Insel Dugi, Trogir, Kaštela, Split u.a.


Innerkroatien

Das Landesinnere gliedert sich in drei große Regionen: Kroatiens Norden, Slawonien und Zentralkroatien.
Urlaubsorte sind:
Karlovac: (Karlstadt) war eine mittelalterliche Verteidigungsfestung aus dem Jahr 1579. Sehenswert ist der historische Altstadtkern. Die Stadt war schon immer einer der größten Verkehrsknoten Kroatiens.
Zagreb: Sie ist die Hauptstadt und hat mit Vororten eine Einwohnerzahl von über 1,2 Millionen Menschen. Ausflüge kann man an den Jarun See und zum Berg Sljeme im Naturpark Medvednica machen. Natürlich hat die Hauptstadt noch viel mehr zu bieten.
Andere Urlaubsorte sind:
Cakovec, Krapina, Varaždin, Osijek, Pozega, Slavonski Brod, Bjelovar, Sisak, Koprivnica












Seitenanfang